Let’s talk about Neobeats – das Gehirnwellentraining zur Erweiterung deines Bewusstseins!

In einem meiner letzten Beiträge habe ich erwähnt, dass ich einen Beitrag zum Thema Neobeats schreiben werde. Heute ist es soweit! Ich finde das Thema selbst extrem spannend und nutze es seit einigen Monaten, um mir selbst in vielen Bereichen des Lebens zu helfen. Ich kann gar nicht sagen, wie froh ich bin, dass ich diese Möglichkeit gefunden habe! Bis ich hier angekommen bin, habe ich nämlich oft einfach auf YouTube und “binauralen Beats” oder “Subliminals” gesucht und diese angewendet. Allerdings hatte ich nie das Gefühl, das gefunden zu haben, was zu mir passt. Für mich war es auch nicht stimmig, weil die Sessions immer von anderen Quellen kamen. 

Damals wusste ich allerdings noch nicht, dass es eine Plattform gibt, auf der alles beisammen ist und die von Menschen aufgebaut wird, die wirklich Ahnung von dem Thema haben.

Kommen wir aber zuerst mal zu ein bisschen KnowHow zu dem Thema, damit ihr euch ein Bild machen könnt, worüber ich hier eigentlich spreche.

Neobeats Dashboard

Was sind Gehirnwellen überhaupt?

Hier müssen wir kurz etwas faktisch werden. Ich versuche es aber so einfach wie möglich zu beschreiben.

Gehirnwellen sind elektrische Aktivitäten des Gehirns. Je nach Tageszeit, Verfassung und Tätigkeit kommen wir in ein anderes Stadium der Gehirnwellen. Das ist das Spektrum, in dem wir uns bewegen:

  • Deltawellen
  • Thetawellen
  • Alphawellen
  • Betawellen
  • Gammawellen

Diese Gehirnwellen können über ein EEG auch gemessen werden. In Schlaflaboren wird das z.B. angewandt, um die Gehirnaktivität zu überprüfen. Auch bei Menschen mit neurologischen Erkrankungen wie z.B. Epilepsie wird ein EEG eingesetzt, um die Gehirnwellen zu messen und so sehen zu können, wie das Bild gerade ist.

Je nach Aktion, die wir ausüben, verändern sich auch die Gehirnwellen. Schauen wir uns die 5 oben genannten mal ein bisschen genauer an, damit du ein klareres Bild davon bekommst.

Deltawellen

Deltawellen sind die Wellen mit der niedrigsten Schwingung. Sie sind vor allem aktiv wenn wir uns in der Tiefschlafphase befinden oder tiefenentspannt sind. Ihr Frequenzbereich befindet sich zwischen 0.2 und 4 Hz.

Thetawellen

Thetawellen haben ebenfalls noch eine sehr niedrige Schwingung und sind vor allem dann anzutreffen, wenn wir in einer tiefen Meditation sind, einen Trancezustand erleben, extrem kreative Gedankenprozesse haben oder auch im Schlaf in den anderen Schlafphasen. Ihr Frequenzbereich befindet sich zwischen 4 und 8 Hz.

Alphawellen

Auch Alphawellen treten hauptsächlich in sehr entspannten Zuständen auf. Der Zustand zwischen Schlaf und Wachsein z.B. ist ein typischer Alpha-Bereich. Während Hypnosen oder der REM-Phase im Schlaf sind die Alphawellen ebenfalls sehr präsent. Ihr Frequenzbereich befindet sich zwischen 8 und 12 Hz.

Betawellen

Betawellen machen den Wachzustand aus und begleiten uns meist, wenn wir unserem Alltag nachgehen. Auch ein alarmbereiter Zustand wird von Betawellen begleitet. Normalerweise befinden sich Betawellen in einem Bereich zwischen 13 und 30 Hz. Sie können aber auch darüber hinausgehen. Dann erleben wir eine Stresssituation. Ihr Frequenzbereich befindet sich zwischen 12 und 38 Hz.

Gammawellen

Gammawellen werden nur sehr selten gemessen, denn sie stehen für geistige Höchstleistungen und treten auch in sehr fokussierten Meditationen auf. Im Schlaf haben Gammawellen nichts zu suchen. Gammawellen sind die höchst schwingenden Wellen und beginnen bei ca. 38 Hz. 

Was aber bringt jetzt dieses Wissen?

In erster Linie finde ich es einfach extrem spannend, denn davon hat mir z.B. damals in der Schule kein Lehrer was erzählt. Aber mit diesem Wissen lässt sich noch mehr machen, als es einfach nur zu wissen: Damit können wir bewusst unsere Gehirnwellen beeinflussen und trainieren!

Neobeats Gehirnwellen Training

Wieso mit Gehirnwellen arbeiten?

Wenn du z.B. Schlafprobleme hast, sind bei dir die benötigten Gehirnwellen zu wenig stark ausgeprägt bzw. werden zu wenig produziert, weil das Energiefeld gestört ist. Auch kann es sein, dass du gerne kreativer wärst, du aber nie wirklich in so einen kreativen Flow kommst. Vielleicht willst du auch dein Selbstbewusstsein stärken, um weiter zu kommen im Leben. Vielleicht hast du körperliche Beschwerden, die du lindern willst.

Es gibt so viele Bereiche in unserem Leben und in jedem dieser Bereiche können wir mit Neobeats ansetzen!

Unser Gehirn produziert ununterbrochen Frequenzen. Wieso also sollten wir diese nicht bewusst beeinflussen, um unser Leben zu optimieren?

Neobeats zur Unterstützung für Körper und Geist

Als ich angefangen habe, mich mit diesem Thema zu befassen, habe ich das getan, weil ich etwas gesucht habe, das mir hilft, meine körperlichen Probleme in den Griff zu bekommen und mich wieder besser konzentrieren zu können. Genau in diesem Moment höre ich auch eine Neobeats Session an, die meinen Fokus steigert.

Ausserdem mache ich fast täglich eine “Full Body Repair” Session, bei der ich nichts tun muss, ausser mich hinzulegen und zu schlafen. In dieser spezifischen Session sinken die Frequenzen bis in den Deltabereich ab, das heisst, ich schlafe ein. Wenn sie aber fertig ist nach 30 Minuten, holt sich mich wieder zurück in den Wachzustand und ich bin fit, um wieder meinem Alltag nachzugehen.

Neobeats Full Body Repair
Neobeats Full Body Repair

Am Anfang hätte ich mir niemals vorstellen können, dass sowas funktioniert. Dass mich etwas, das ich über Kopfhörer höre, mich so schnell zum schlafen bringt und dann auch wirklich wieder aufweckt, wenn die Session fertig ist. Das ist aber eigentlich gar nicht das “krasse” an diesem Beispiel. Es heisst “Full Body Repair” und regt die Selbstheilung des Körpers an. Ich habe mich schon oft mitten am Tag mit heftigem Muskelkater hingelegt, diese Session Neobeats angehört und bin nach 30 Minuten fast (oder ganz) schmerzfrei aufgewacht.

Wie du merkst, bin ich echt beeindruckt davon, denn es funktioniert einfach. Wenn man das aus wissenschaftlicher Sicht anschaut ist das auch kein Wunder. Trotzdem fühlt es sich so an, weil wir im Leben oft das Gefühl bekommen, dass alles schwer und mühsam sein muss, wenn man etwas erreichen will.

Das ist Bullshit!

Das Leben darf leicht sein.

Natürlich muss man sich dafür auch Zeit nehmen und sich darauf einlassen. Aber ich denke, das bekommt jeder hin, der wirklich will.

Wie funktionieren Neobeats genau?

Für unser menschliches Gehör sind Frequenzen erst ab 20 Hz hörbar. Wenn du jetzt eine Neobeats Session hörst, die mit tieferen Frequenzen arbeitest, hörst du nicht einfach nichts. Das wäre etwas seltsam.

Die Neobeats sind so konzipiert, dass zu den Frequenzen z.B. Naturgeräusche oder andere Klänge hinzugefügt werden, damit das Ganze auch angenehm anzuhören ist.

So klingt es bei mir z.B. gerade:

Auf der Plattform gibt es über hundert verschiedene Neobeats-Sessions für alle möglichen Themen. Sogar, um psychische Blockaden und Depressionen zu lindern gibt es Neobeats-Sessions.

Das hier klingt sehr nach Kooperation, oder? 😂 Es tut mir leid, ich bin nur so fasziniert davon und mache das komplett freiwillig. Einfach, weil es mein Leben sehr erleichtert hat. Und ich wünsche mir für dich, dass es auch dir hilft.

Wenn du dir Neobeats genauer ansehen willst, kannst du das hier tun: Neobeats Startseite

Auf der Neobeats Plattform gibt es nicht nur die Sessions selbst, sondern auch Möglichkeiten, um mit anderen Neobeats-Mitgliedern in Kontakt zu kommen und dich auszutauschen. Ausserdem gibt das Team dahinter extrem schnell Antwort, wenn du Fragen hast und ist sehr zuvorkommend. Man merkt, dass sie das Projekt Neobeats von ganzem Herzen betreiben.

Um Neobeats im kompletten Umfang zu nutzen kostet das Abo (monatlich kündbar) EUR 19.90. Es gibt allerdings eine 7-Tage-Testphase, in der du alles kostenlos testen und anwenden kannst. Nach 5 Tagen wirst du sogar vom Gründer persönlich angeschrieben, dass deine Testzeit bald abläuft und du kündigen sollst, bevor dir was verrechnet wird, falls du nicht dabei bleiben willst. Das liegt daran, dass sie damit nicht einfach Geld machen wollen, sondern Mitglieder aufbauen wollen, die sich wirklich für das Thema interessieren und auch damit arbeiten. Ausserdem bekommst du in den 7 Tagen extrem viel Wissen mit an die Hand, das du natürlich behalten kannst, ob du bleibst, oder nicht.

Liebe alles daran! 

Neobeats 7 Tage kostenlos testen!

Fazit zu Neobeats

So, das war’s von meiner Seite aus. Ich wollte diesen Beitrag hier so einfach wie möglich halten und trotzdem das Wesentliche weitergeben. Ich hoffe, das ist mir gelungen.

Mein Fazit zu Neobeats ist eigentlich ganz klar, oder?

Ich bin unendlich dankbar, dass ich Neobeats für mich entdeckt habe und damit eine Hilfe für alles habe. Freue mich schon auf meine “Full Body Repair” Session später, da ich gestern ein bisschen übertrieben habe mit sportlich sein. 🙃

Neobeats 7 Tage kostenlos testen!

Danke, dass es dich gibt. ❤️


Damit du nie mehr einen Blogartikel, eine Podcast Folge oder Videos verpasst, habe ich auf Telegram einen Channel eingerichtet, der dich immer sofort informiert, wenn’s was Neues zum Lesen gibt.  Es würde mich sehr freuen, wenn du auch dabei bist ! Hier geht’s zum Channel: Get inspired.  

Hier findest du mich & meine Gedanken bei Instagram.<3
Das ist mein Podcast. Hier teile ich immer wieder spontane Gedanken und kurzen Folgen. 
& Hier bei YouTube.