Hallo Herbst! 7 Gründe, diese Jahreszeit zu lieben!

Heute ist der kalendarische Herbstanfang. Der erste Herbstanfang, bei dem ich mich nicht traurig fühle. All die Jahre bis jetzt wollte ich am liebsten, dass der Sommer für immer bleibt und der Herbst – der Vorbote des Winters – gar nie kommt.

Dieses Jahr freue ich mich aber einfach unglaublich auf den Herbst! Vielleicht liegt’s daran, dass ich diesen Sommer, bzw. das Sommerwetter nicht so wirklich geniessen konnte wegen meinen gesundheitlichen Problemen. Vielleicht liegt’s auch daran, dass mir die Sommertemperaturen einfach zu heiss waren. Oder vielleicht liegt’s daran, dass ich es liebe mit einer heissen Tasse Tee und einem Kuschelpulli auf dem Sofa zu sitzen und durch’s Fenster das Herbstwetter zu beobachten. Wahrscheinlich ist’s am ehesten Letzteres.☺️

7 Gründe, den Herbst zu lieben

Ready für ein bisschen Herbst Inspiration? Great! Ich habe mir 7 Gründe (könnte wahrscheinlich 20 aufschreiben 😂) herausgesucht, warum ich den Herbst liebe und warum es einfach schön ist, diese Jahreszeit zu feiern!

  • All die Farben
    • Etwas vom Schönsten am Herbst, sind für mich die vielen Farben! Ich liebe es, wenn bei einem Waldspaziergang all die gelben, braunen und orangen Blätter den Waldboden bedecken und es bei Regen nach nassem Laub schmeckt! Ausserdem ist die Herbstlandschaft super für Fotoshootings im Herbstmotto!😍
Sammy C - lesen, Buch, Herbst, Autumn, frau, Herbstlandschaft, autumn landsCpe
Photo by Eric Muhr on Unsplash
  • Slow down
    • Der Herbst lädt zum entschleunigen ein! Während im Frühling alles wieder zum Leben erwacht und im Sommer das Jahr auf Hochtouren läuft, ist der Herbst da, um wieder ein bisschen herunterzukommen und bereit für das Jahresende zu werden. Ausserdem brauchen wir kein schlechtes Gewissen mehr haben, wenn wir viel Zeit im Haus verbringen. Jetzt dürfen wir daheim bleiben und in der Wärme sein!
  • Angenehme Temperaturen
    • Wo wir bei Wärme sind: Die ist jetzt vorbei. Draussen auf jeden Fall. Jetzt kommen wieder die Temperaturen, bei denen wir nicht sofort in’s Schwitzen kommen, aber auch noch nicht mit 7 Pullis tragen müssen, wenn wir uns an der frischen Luft aufhalten.
  • Das liebe Sommerloch
    • Auch das bekannte Sommerloch ist jetzt vorbei. Kennt ihr das, wenn sich im Sommer einfach alles nur noch darum dreht das schöne Wetter zu nutzen und so oft an den See zu fahren wie möglich? Da werden viele andere Dinge zur Seite geschoben, für die wir jetzt wieder in Ruhe Zeit haben. Schön!
  • Der Creativityflow ist zurück!
    • Mit dem Herbst kommt bei mir auch immer die Kreativität zurück. Plötzlich sprudeln die Ideen wieder und der Drang, ganz gemütlich etwas am Schreibtisch zu kreieren ist wieder täglich am Start. Und da bin ich nicht die einzige!
  • Zeit zum Lesen
    • Im Herbst ist wieder genug Zeit, um dich einfach auf’s Sofa oder in’s Bett zu schmeissen und dabei ein gutes Buch zu lesen. Im Sommer ist lesen natürlich auch super! Aber es macht doch gleich viel mehr Spass, eingekuschelt in eine Geschichte zu versinken, als draussen in der Sonne bratend 🙂
Sammy C - lesen, Buch, Herbst, Autumn, frau, book, curious
Sammy C - lesen, Buch, Herbst, Autumn, frau, book

Buchempfehlung: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry! Dieses Buch werde ich morgen oder übermorgen fertig gelesen haben und ich bin jetzt schon traurig darüber, weil dieses Buch einfach SO unfassbar gut ist! Ich habe in den letzten 12 Monaten kein Buch gelesen, das mich so gepackt hat UND dann auch noch so viel Lebensweisheit beinhaltet!

  • Kürbissaison
    • Mit dem Herbst kommen auch die Kürbisse wieder zurück! Früher habe ich nie verstanden, was alle mit ihrer Kürbissuppe immer haben. Seit ich die aber selbst mache, kann ich diese Freude absolut nachempfinden!
  • Netflix & Tea
    • Das darf auf dieser Liste natürlich auch nicht fehlen: Die gemütlichen Stunden mit Netflix und einer heissen Tasse Tee!

Hier findest du übrigens meinen Blogartikel mit Serienempfehlungen auf Netflix!

Dinge, auf die wir im Herbst Acht geben müssen

Der Herbst ist wunderschön und bringt so viele schöne Dinge mit sich. Ein paar wenige Dinge fehlen uns, bzw. unserem Körper in dieser Zeit jedoch sehr.

Hallo Winterdepression

Ende Herbst schlägt bei vielen Menschen die Winterdepression zu. Sie fühlen sich abgeschlagen, antriebslos, müde und würden am liebsten einfach den ganzen Tag nur im Bett bleiben.

Das Ganze hat sehr oft ganz einfach mit dem Sonnenmangel zu tun. Die meisten Menschen der westlichen Welt haben einen Vitamin D Mangel. Und Vitamin D ist unendlich wichtig für unseren Körper. Vitamin D ist nicht nur entzündungshemmend und wichtig für’s Immunsystem – es ist auch für unsere „psychische Gesundheit“ massgebend. 

Sammy C - Herbst, autumn, happy, Vitamin D, Sonne, glücklich, Frau

Wenn der Vitamin D Spiegel sinkt, kommen oft auch Depressionen bzw. Winterdepressionen zustande.

Deshalb: Immer schön den Vitamin D Spiegel oben halten! 🙂 Ich verlinke dir hier mal noch eine Seite, auf der es gute Infos dazu gibt. Ausserdem kannst du bei der Online-Drogerie Puravita ganz einfach Vitamin D bestellen und nach Hause liefern lassen!

Was viele nicht wissen: Vitamin D3 muss in Kombination mit Vitamin K2 eingenommen werden, damit die gewünschte Wirkung eintritt!

Am besten machst du dich auf Google selbst noch ein bisschen schlau. Ist ein mega interessantes und wichtiges Thema! Du wirst überrascht sein für welche Beschwerden ein Vitamin D Mangel verantwortlich sein kann.

Deine Haut braucht Liebe

Noch etwas, was ab dem Herbst wieder ein grösseres Thema wird: Die Hautpflege. Viele Leute kennen es: Die Haut wird trocken und schuppig und sieht einfach nicht mehr so schön und ausgeglichen aus, wie im Sommer. 

Deshalb ist es wichtig, schon von Anfang an daran zu denken, die Haut genügend zu pflegen und schön zu beobachten, wie die Haut auf die Umstellung der Jahreszeiten reagiert.

Ich benutze dazu entweder ganz einfach Kokosöl oder eine vegane, natürliche Bodylotion. Habe keinen bestimmten Favoriten und wechsle immer mal wieder ab. 🙂

Den Herbst voll und ganz geniessen

So, jetzt ist es aber Zeit, einfach den Herbst zu geniessen. In all seinen Farben! Ich freue mich so auf die rot/orangen Wälder und gaaaanz viel heisse Tees! 

Auf was freust du dich am meisten diesen Herbst?

Sammy C - Herbst, autumn 6

Damit du nie mehr einen Blogartikel, eine Podcast Folge oder Videos verpasst, habe ich auf Telegram einen Channel eingerichtet, der dich immer sofort informiert, wenn’s was Neues zum Lesen gibt.  Es würde mich sehr freuen, wenn du auch dabei bist ! Hier geht’s zum Channel: Get inspired.  

Hier findest du mich & meine Gedanken bei Instagram.<3

Das ist mein Podcast. Hier teile ich immer wieder spontane Gedanken und kurzen Folgen. 

& Hier bei YouTube. 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.